kuraray

22.04.2016 | Pressemeldungen

Neue Kuraray Poval™ Produktionsanlage in Pasadena, Texas, eröffnet.

Das Japanische Spezialchemie-Unternehmen Kuraray hat am 21.04.2016 in Pasadena, Texas eine neue Kuraray Poval™ Produktionsanlage in Betrieb genommen.

Das Japanische Spezialchemie-Unternehmen Kuraray hat am 21.04.2016 in Pasadena, Texas eine neue Kuraray Poval™ Produktionsanlage in Betrieb genommen. Mit dieser Investition von ca. 300 Mio. USD baut das Unternehmen seine Marktposition als führender Anbieter von Polyvinylalkohol weiter aus. Die Anlage produziert jährlich 40.000 Tonnen Kuraray Poval™ für lokale und globale Kunden.

Gemeinsam mit der bereits in 2014 akquirierten US-basierten Elvanol™-Anlage wird sie Teil eines optimierten Produktionssystems für Polyvinylakoholharz, das die weltweite Versorgung der Kunden mit Kuraray-Hochleistungsmaterialien sicherstellt. Darüber hinaus nimmt die Anlage eine Schlüsselposition in der Etablierung der Marktposition in Nord- und Zentralamerika ein.

Kuraray Poval (Mowiol®) und Kuraray Poval™ sind die Markennamen der Polyvinylalkohole (PVOH) von Kuraray. Ihre physikalischen und chemischen Eigenschaften ermöglichen ein ausgesprochen breites Anwendungsspektrum z.B. in der Papier-, Textil-, Verpackungs-, oder Bauindustrie.

 

[Translate to Deutsch:]

[Translate to Deutsch:]



kontakt